Schwimmen für die Aktion Lichtblicke e.V.

Sport ist gut für die Gesundheit und Schwimmen fördert noch zudem das Wohlbefinden. Am Ersten Adventsonntag, dem 03.12.2017 haben alle Badegäste im Freizeitbad düb die Möglichkeit für sich etwas Gutes zu tun und gleichzeitig die Spendenaktion Lichtblicke e.V. zu unterstützen. Gleich zwei 25 Meter Schwimmbahnen werden an diesem Tag ab 11 Uhr für die große Schwimmaktion freigehalten. Durchgehend bis 17 Uhr in den Abendstunden können diese von fleißigen Schwimmern belegt werden. Denn für jeden geschwommen Meter der Badegäste spendet das Freizeitbad düb 0,01 € für die Aktion Lichtblicke. Spaß haben und helfen können, das spornt sicher so manchen Badegast an, die eine oder andere Bahn zu absolvieren. Das dübTeam rund um Johnny düb ist mit der Organisation um die Spendenaktion beschäftigt und freut sich bereits darauf an große und kleine Badegäste Teilnehmerurkunden auszugeben. Alle Besucher können an diesem Tag an der Spendenaktion teilnehmen, Erwachsene, Jugendliche und Nichtschwimmer, alle können Ihre Spende für den Verein Lichtblicke e.V. erschwimmen. Unterstützt wird der Tag auch vom Radio Kiepenkerl Team. Mit einer Fotobox vor Ort können alle Gästen ein originelles Erinnerungsfoto mit nach Hause nehmen.

Unten im Bild die Scheckübergabe beim Radio Kiepenkerlteam am 11.12.2017.
Herr Bergmann und Frau Hetrodt vom Freizeitbad düb überreichten an
Frau Aulke von Radio Kiepenkerl die Spendensumme in Höhe von 537 € für die Aktion Lichtblicke e.V.