Freibadbesuch mit freier WLAN Nutzung

Freizeitbad düb macht bei Freifunk mit

Ab sofort können auch die Gäste des Freizeitbades düb kostenloses WLAN nutzen. In Zusammenarbeit mit der Freifunk Community Dülmen wurden zunächst für den Außenbereich WLAN-Router angebracht, damit kann nun das Freibad mit freiem WLAN versorgt werden.
„Wir freuen uns, unseren Gästen nun auch ein freies WLAN anbieten zu können“, so Geschäftsführer Georg Bergmann. Gerade für das junge Publikum ist ein kostenfreier und offener Zugang zum Netz interessant. Auch Erwachsene freuen sich darüber z.B. in den Schwimmpausen einen kostenfreien Zugang zum Internet nutzen zu können. Zunächst wurde für die laufende Freibadsaison der Außenbereich im düb mit drei WLAN-Antennen versorgt. Dabei wurde das Freizeitbad bei der Konfiguration und dem Aufbau durch ehrenamtliche Helfer der Freifunk Community Dülmen unterstützt. Ein weiterer Ausbau für den Innenbereich soll nach der Umbaumaßnahmen düb 2020 im nächsten Jahr erfolgen.