Dritter Gesundheits- und Aktivtag steigt am 30.06.2017

Für alle Besucher gilt ab 15 Uhr das ganze düb nutzen und nur den düb Fun Tarif bezahlen. Bis 21 Uhr können Alle Aufguss Highlights, Aqua Kurse und Kneipp Anwendungen erleben.

Und hier bekommen Sie eine Übersicht zu den Angeboten.

Als neuer Partner ist in diesem Jahr erstmalig dabei das Zentrum für Gesundheitsberufe maxQ, weiterhin beteiligen sich die Volkshochschule (VHS), das Sport- und Gesundheitszentrum (SGZ), die B + S Finnland Sauna, die DLRG, der KneippVerein Dülmen e.V., Dülmen Marketing e.V., Die Sauna Insel, die Barmer Dülmen und natürlich die Akteure des düb. 
Beliebte Entspannungs- und Bewegungsangebote und dazu noch Informationen am Kooperationsstand gibt es von der VHS und dem Sport- und Gesundheitszentrum für interessierte Gäste. Kostenlose Schnupperangebote wie Aqua-Fitness, Aqua Jogging oder auch Yoga für Anfänger laden zum Kennenlernen und Mitmachen ein.  Die Dozentin Christiane Zink hat sich auf Klangmassagen spezialisiert und wird diese ebenfalls anbieten. Gesundheit ist das Thema der Barmer, die an diesem Tag einen Mineralwassertest mit den Gästen durchführt. Mitarbeiter des Dülmen Marketing e.V. nutzen die Chance und informieren am Aktivtag zu den umfangreichen  Angeboten für Radfahrer und Radwanderer.
Das Vitalitätszentrums die Sauna Insel und die B + S Finnland Sauna stehen für alle Gesundheitsfragen rund um das Thema - Sauna - zur Verfügung. Eine Kosmetikerin erstellt vor Ort Hautanalysen und berät zu persönlichen Pflegeempfehlungen für Zuhause. Mit dem Aufgussevent „Afrika“  im düb BadeHaus gestaltet die Sauna Insel um 19:00 Uhr ein Highlight des Gesundheits- und Aktivtages.  Mitglieder der ortsansässigen DLRG Gruppe bieten die Möglichkeit lebensrettenden Sofortmaßnahmen zu üben. 
 MaxQ wird mit seinen angehenden Podologinnen und Podologen wohltuende Fußmassagen anbieten. An Ihrem  Standort in Dülmen bietet MaxQ in den Fachbereichen Altenpflege, Physiotherapie und Podologie die Möglichkeit einer qualifizierte Ausbildung.  Unter Anleitung des Dülmener KneippVerein können die Besucher Kneippsche Güsse erleben oder im KneippGarten den Fußerlebnispfad nutzen. Zwei Kurzvorträge über Kräuter runden das Angebot des Kneipp Vereins ab.
Das dübTeam führt mit einem RelaxGuide durch die Angebote des Relaxbereiches. Hier gibt Hinweise und Tipps die vielfältigen Angebote zu nutzen und aufeinander abzustimmen. Für die jüngeren Gäste des Gesundheits- und Aktivtages bietet das düb Animationsteam neben Spaß und Unterhaltung bei verschiedensten Wasserspielen und einer großen Hüpfburg  auch die Möglichkeit Seepferdchen-, Seeräuber und Johnny düb-Abzeichen abzulegen. So können Mama und Papa entspannt an den Angeboten teilnehmen. Natürlich hat auch die düb Gastronomie für die Besucher ein Angebot aus gesunden Speisen und Getränken zusammengestellt.  Begleitet wird die Veranstaltung auch von Radio Kiepenkerl.